1990 Jeep Wrangler Sahara

1990 Jeep Wrangler SaharaVom Juni 1990 Ausgabe von Auto und Fahrer

Aber nur bis zu einem gewissen Punkt. Dieser Punkt, nach ihrem Ehemann, kommt, wo der Bürgersteig endet. Für ein Laufwerk eines Tag zusammen, spioniert er eine unbefestigte Straße und schlägt der Jeep seinen ersten Lehm schmecken. Die bessere Hälfte, wenn man bedenkt Ehemann eine zweifelhafte U-Verbindung im Antriebsstrang des Leben, blurts: "Keine Chance, ich wusch es einfach."

Wörter in diesem Sinne die meisten Jeeps aus grunginess zu schützen, wie es scheint. Wir messen diese durch die Anzahl der glänzenden Wranglers stecken in Amerikas Verkehr tie-ups. Marketing-Umfragen unterstützen den Eindruck. Wir stimmen die Wrangler Sahara, die Zooty Bruder an der Basis Wrangler S, die "Höchstwahrscheinlich Glänzend sein."

Die Sahara trägt die khaki camo Farbe eines Banana Republic Kleiderschrank. Unser Testgerät war ein Soft-Top-Version und sogar bescheidene Dosen des Flattern der Oberseite, die Trommeln des Körpers, das Pfeifen des Windes und das Summen der Reifen waren mehr als die meisten von uns für lange Reisen ertragen konnte.

Der klassische Jeep, oft überarbeitet, aber wenig in Erscheinung seit seiner Gründung als die militärischen Antwort auf schnellen Cross-Country-Transport geändert, entkommt für das Jahr 1990 ohne größeren Aufguss. Obwohl im Jahr 1986 überarbeitet, bleibt es Leder-Riemen hart. Einige der Stachel wurde von seiner Fahrt gelöscht. Das schlechte Verhalten einmal induziert durch Supersteife Quellen, steinharte Schläge, und Stollenreifen hat Weg zu einem verbesserten Fahrwerksabstimmung gegeben. Aber obwohl die Sahara kleine Fehler mit überraschender Saugfähigkeit aufsaugt, werden Sie noch nie seine Fahrt verwechseln, dass ein Rolls.

Die Sahara Innenraum Sprossen Annehmlichkeiten, die es, wie unser Pete Lyons machen einmal erwähnt, nicht mehr geeignet für hosing aus. Boxy Sitze und trimmen, alle flattish aber fest gepolstert, tragen einen Wust von Tabs, straplets, Beutel und Taschen. Icky Vinyl trim an den Türen und Konsole von The Blob extrudiert worden sein könnte. Lücken in Wind-und-Wetter Abdichtung gibt es zuhauf. Ein gepolsterter Rollkäfig, genannt ein "Sportbar" von Chrysler Klage-vorsichtig Jeep / Eagle Division schützt angeblich derjenigediejenigedasjenige Pech genug, um ihren Schädel in einer Umkehrung des Wrangler gefangen zu bekommen.

Um Dich auf den Zehenspitzen auf der Suche nach frischer Luft in Höhen zu halten, die Jeep Gebrauchsanleitung umfasst neun Seiten von Anweisungen zum Abwerfen oder Wieder Propping die oberen und die Windschutzscheibe. Es ist kein Kinderspiel. Vielmehr viele Schnappschüsse, Befestigungen und Tricks des Kompromisses.

Der moderne Jeep Sport anständige Behandlung und ein carlike 0,76 g skidpad Griff. Ein Dutzend Jahre, sogar milde Dehnfugen in Stadtstraßen gestolpert Jeeps. Die heutige Goodyear All-Terrain-Radialen-auch genannt "Wranglers," wie es der Zufall Teil der Verbesserung hätte es-sind. So ist eine gute Lenkung. Das komfortabel gepolsterte Rad berichtet genaue Straßeninformationen und die Lenkung reagiert reibungslos auf Ihre Befehle nicht mehr spookily mit der fest gekoppelte Chassis aus Phasenwicklung auf. Nun ist die gesamte Rad / Reifen / Fahrwerk Kombination funktioniert beruhigend gut.

Jeep Add-ons für das harte Leben gehören Gummihaube Verzurrungen, Nebelscheinwerfer mit Stein ablenkende Käfige und Step-Down-Platten aus den Tiefen des Inneren kletternd. Die Kabine hunkers wie eine versunkene Badewanne in den engen Grenzen dieser fabled wenn Grundkörperkonturen.

Der in-line-Sechszylindermotor ist nur 112 PS von seinem 4,2 Liter, fünf kurzen des Basis 2,5-Liter-Vier. Aber sein massiven 210 pound-feet Drehmoment, verbunden, wenn sie einen Dreigang-Automatikgetriebe und ein Zweigang-Verteilergetriebe, ermöglicht die Sahara mühelos Berge Leerlauf über. (Anders als die meisten Motoren der heutigen, die Jeep-Sechszylinder vergast wird, nicht mit Kraftstoffeinspritzung, und es erfordert eine Pumpe der Drosselklappe für einen Kaltstart.)

Trotz der Mutterader des Motors Drehmoment, die geradlinige Performance der Sahara ist nicht einmal milde amüsant. Es dauert 15,4 Sekunden 60 Stundenmeilen zu erreichen, und die blocky Körper schnell Quadrate mit dem Wind aus. Es hält Höchstgeschwindigkeit auf eine heisere 81 Stundenmeilen. Auch nicht bedrohen die Sahara zu Ihnen mit Verzögerung schwindlig zu machen. Die Frontscheibe / hinten-Trommelbremsen strecken einen Anschlag 70 Meilen pro Stunde zu 225 Metern. Wie die Lenkung, das Gefühl, obwohl sie nicht so schlecht, so können Sie einfach das Beste aus ihrer Fähigkeit zu stoppen, es sei denn die Straße nass, krumm ist, oder sehr unregelmäßige Oberfläche.

Hard-Core-Seeing Off-Road-Fahrzeuge oft für den täglichen Transport gewählt legt nahe, dass die choosers gewesen hirn gebacken. Und der Wrangler ist definitiv harter Kern.

Die Modernisierung des 50-jährigen Jeeps ist nicht überwältigend Verbesserungen bedeutet in Tragfähigkeit oder Komfort-zumindest nicht, wenn sie mit den Änderungen an Pkws verglichen. Aber der Jeep Name bedeutet noch in der Lage zu bekommen, wo Sie hinwollen, wenn das Wetter oder Gelände Regel eine Reiseoptionen eins nach dem anderen. Der Jeep erste Linie, gilt: zu versenken und weitgehend ungehindert über die Pointen von Gottes wenig geologischen Witzen Scamper. Oh, können Sie immer noch trotz der heutigen besten Allradantriebssysteme stecken, so Sie haben große Aufmerksamkeit auf die Sandgruben zu zahlen, Mooren und Schiefer Hängen Sie auf jedem Offroad-Wanderung begegnen. Aber, wenn Sie vorsichtig, kann man fast überall hin.

Der Wrangler findet seine Füße, wenn durch alle Sperr- und impedimenta nosing Sie schnuppern können. Und wenn Sie leben, wo Streifen Pflaster wenig und weit liegen zwischen, können Sie nicht viele Passagiere mitschleppen müssen. Die Rücksitzfläche verdoppelt sich als Stamm an Stelle von keiner, aber auch ist es nicht allzu viel tote Raum bieten. Dennoch setzt der Jeep eine charakteristisch stumpfe Antwort auf Reisen und Unterhaltung muss in eine Box. Ständiges Updates hat dazu beigetragen, dass der Wrangler auch von der wachsenden Konkurrenz zu verkaufen, und das Gerangel geht weiter.

Der Jeep bleibt billig zu machen-weil es viel geblieben ist die gleich und profitabel zu verkaufen. Die Sünde des Konservatismus kann den Zänker Zukunft verderben, aber. Noch Soße nach all den Jahren, kann es schnell verderben, wenn jemand mit einem frischeren Rezepte erscheint.

Like this post? Please share to your friends: