Simu-Stick: Wie die „Manual“ Transmission Could Be Saved

Simu-Stick: Wie die

Abnehmende nehmen Raten haben nicht unsere Begeisterung für Stick-shift Autos gedrosselt. Tatsache ist, dass unser neuestes brainstorming könnte unser Save beleben die Handbücher! Agenda.

Carmakers hat nicht mehr den Luxus der Gestaltung, Konstruktion, Fertigung und Zertifizierung von zwei völlig verschiedenen Übertragungen jeden Kunden Laune zu dienen, vor allem, wenn sie ihren Stick-shift Umsatz wissen bescheiden sein wird. So ist unsere Idee ist es, eine herkömmliche Doppelkupplungs Automatikgetriebe zu den dunklen Lauf jedes Fahrzeug zuzuordnen. Um eine Wahl zwischen Stick und einem automatischen Schalten zu sorgen, würde das Cockpit mit seinem ausgestattet, was sieht, fühlt und verhält sie wie manuelle oder automatische Steuerung.

Es ist ein Kinderspiel für die automatische Hälfte der Gleichung. die übliche Konsole Hebel bieten zusammen mit Paddel in der Nähe von dem Lenkrad dem Fahrer der vollautomatischen Betrieb zu bieten, wenn das bevorzugt ist, mit der Möglichkeit, mit ihren eigenen Gangwahlen verrückt zu werden, wenn verkehrsfreien Bergpässe der Veranstaltungsort sind. Dies ist die neue SOP für jedes Auto oder Crossover mit sportlichen Absichten.

Nachahmen eine manuelle Getriebe verlangt Kreativität. Wie oben erwähnt, ist die Box von Kupplungen, Zahnräder, Wellen und Servos unter dem Boden leben, in jeder Hinsicht identisch mit der automatischen Ausgabe. Der Unterschied ist in ersten Linie Steuerstrategie-Software sowie ein neuer Ansatz für das Kupplungspedal und Stick-Schaltmechanismen.

Das dritte Pedal wird ein Kupplungs-by-wire-Gerät. Wenn es aktiviert ist, ist von der Fahrer linken Fuß während des Abschusses und während des Schaltens eine elektrische Nachricht an die Doppelkupplungsgetriebe des Reglers anstelle eines mechanischen oder hydraulischen Signals ausgelöst. Das ist trivial. Die Herausforderung ist, ein Mittel contriving Fahrerrückmeldung der Bereitstellung eines herkömmlichen Kupplungs replizieren. Dies kann mit einem computergesteuerten Servomotor erfolgen, aber ein solches Gerät Tuning ist ein Engineering-Projekt.

Porsche 7-Gang-Schaltgetriebe und 7-Gang-PDK Automatikgetriebe

Als sie in dem 2012 Porsche 911 ins Leben gerufen, der Sieben-Gang-Schaltgetriebe und PDK Automatikgetrieben teilte ihnen ein Grundgehäusedesign und mehrere internen Komponenten. Unsere Idee geht einen Schritt weiter.

Drehen Sie nun Ihre Aufmerksamkeit auf den Schalthebel. Dies wird auch ein by-wire-Mechanismus elektrisch verbunden ist, nicht mechanisch, zu der Getriebesteuerung. Stellen Sie sich einen Metallkasten durch eine bekannte H-Musterplatte mit einem Schalthebel Sprießen aus dem oben fest mit dem Mitteltunnel und bedeckt montiert. Die coolen Sachen leben in der Box. Elektrische Kontakte Anmerkung, die Gangstellung gewählt ist, Informationen, die über Draht an die Übertragungssteuerung gesendet wird. Um den Schalthebel ein überzeugendes Gefühl zu geben, bewegt er sich durch die H-Muster genau so, wie wenn es an einem Schaltgetriebe angebracht wurden. Federn und die Kugelrasten innerhalb herkömmlichen Schaltgetrieben gefunden würde ausgestattet und genau zu imitieren Stick-shift Empfindungen abgestimmt werden. Der Stick selbst könnte seinen Wechselschalter winzig oder so lange, wie die Ihr Ur-Opa in seinem '39 Ford verwendet, je nach den Herstellern Motiven.

Unser Konzept einige historische Präzedenzfälle hat. Porsche Sportomatic Übertragungen, erhältlich von 1968 bis 1980, kombiniert, um einen Vier-Gang-Schaltgetriebe mit einem Drehmomentwandler und eine herkömmlichen Kupplung Einhandbedienung ohne Kupplungspedal oder Fußen Aktion erforderlich ist. den Schalthebel berührt cued eine servogesteuerte Kupplung. Mehrere andere europäische Marken geteilt, diesen Ansatz zu halbautomatischen Getriebe. Tiptronic, Porsche bessere Idee, die im Jahr 1990 kam, verwendete Daumenschalter (später von Schaufeln ersetzt) ​​manuell eine ansonsten herkömmliche Viergang-Drehmomentwandler-Automatik, mit Hand- und Automatikbetrieb an der Konsole Hebel zur Verfügung zu steuern. Die PDK-Doppelkupplungs Automatik und Siebengang-Schaltgetrieben derzeit in Porsche 911s teilen sich ein Grundgehäusedesign und mehrere interne Komponenten.

  • Eine Geschichte von zwei Porsche Sieben-Geschwindigkeiten: Manuelle und automatische PDK
  • Erklärt: Jede Art von Allradantriebssystem
  • Diff Definitionen: Jede Art der Fahrzeugdifferential Erklärt

Statt für ein Patent die Anwendung dieser „Technologie“, decken wir geben hiermit unsere Simu-Stick-Idee für alle und alle interessierten carmakers ihre Verwendung bei der Verfolgung. Aus unserer Sicht gespeichert jedes Handbuch ist ein Handbuch verdient, auch elektronisch diejenigen.

Like this post? Please share to your friends: