2018 Mercedes-Benz GLA-Klasse

F: Wann ist ein SUV nicht ein SUV? A: Wenn es eine Mercedes-Benz GLA-Klasse. Dieses Baby Benz hat eine höhere Fahrhöhe als seine Limousine Gegenstück-die CLA-Klasse-die es Crossover-Status verdient, aber nur knapp. Sein leistungsorientiertes Fahrverhalten erinnert uns mehr von einem heißen Fließheck als alles anderes, und Enthusiasten Fahrer sollten zur Kenntnis nehmen. Die Kabine des GLA ist kurz auf Platz für Personen und Fracht, aber es bietet High-Tech-Optionen wie Apple Carplay, Android Auto und 4G LTE-Konnektivität mit onboard WLAN. Käufer suchen traditionelle Crossover-Funktionalität und Geräumigkeit wären klug, den BMW X1 und die Lexus NX, aber die GLA-Klasse ist weit mehr unterhaltsam zu fahren zum Einkaufen.

HighsBegeisterte Chassis, erhältlich High-Tech-Features, unverwechselbarer Stil.LowsUntermaß Laderaum, steife ride, beengt Rücksitz.UrteilEs ist zwar nicht so luxuriös wie seine großen Brüder Benz fühlt, seine schwungvolle Leistung und flinke Handhabung machen es Spaß zu fahren.

Was ist neu für 2018?

Eine milde Außen-und Innenerfrischungs unterstreicht die GLA-Klasse 2018 Update. Neue Stoßfänger vorn und hinten, neues Rad-Design, überarbeiteter LED Rückleuchten und ein Gitter Redesign, die rechteckigen Akzent erinnert an dem GLA der größeren Bruder enthält, bietet die Mercedes-Benz GLS-Klasse, Verbesserungen an sein bereits unverwechselbaren Exterieur-Design. Im Innern funkelt zusätzliche Chromleiste an der Mittelkonsole und Türverkleidungen, ein größerer 8,0-Zoll-Bildschirm ersetzt Infotainment 7,0-Zoll-Einheit 2017 und der Cluster einen Gauge lesbaren schwarzen Hintergrund hat. Einige neue Convenience-Produkte verbinden den Dienstplan, sowie: eine Backup-Kamera und einen Fuß-activated Heckklappen sind heute Standard.

Was war neu für 2017?

Die GLA250 war unverändert für die 2017 Modelljahr.

Was war neu für das Jahr 2016?

Push-Taste Start, Dual-Zonen-Klimaautomatik, eine optionale Rückfahrkamera, neue wählbare Fahrmodi und einstellbare Oberschenkelstützkissen für den Fahrer und Beifahrer. Eine neue Farbe-Kryptonite Grün verbindet metallisch auch die Partei.

Borte und Optionen Wir würden für 2017 wählen

Die GLA250 beginnt bei $ 33.775, und es bietet nur ein Motor-und-Getriebe-Kombination: einen 208-PS-Turbo 2.0-Liter-Vierzylinder mit einem Siebengang-Doppelkupplungs automatisch. Für Optionen, würden wir das Panorama-Schiebedach ($ 1.480), beheizbare Vordersitze ($ 580), Toter-Winkel-Überwachungssystem ($ 550), und das $ 2300 Sport-Paket wählen. Diese Funktionen stellen den Aufkleber Preis bei $ 38.685 weniger als $ 40.000 für ein Mercedes-Benz mit Optionen. Zu diesem Preis jedoch die GLA fehlt noch passiven Eintrag, eine Backup-Kamera und Apple Carplay oder Android Auto. Das Sport-Paket fügt hinzu:

• AMG Silber Bodystyling
• 19-Zoll-Räder
• Gelochte vorderen Bremsen mit lackierten Bremssättel

Frontantrieb ist Standard; Allradantrieb (als „4MATIC“ in der Marketing-Welt Benz) ist eine Option $ 2000, und es drückt den Turbo-Power des 2,0-Liter-Motors auf den Boden besser als Frontantrieb.

.indepthnav {Überlauf: auto;padding-top: 8px;padding-bottom: 20px;margin-bottom: 32px;border-top: 4px solid # E0E4E7;border-bottom: 4PX solid # E0E4E7;}.indepthnav img {Breite: 100%! important;}.indepthnav div {font-size: 16px;padding: 12px 32px 12px 0;line-height: 21px;font-family: Helvetica, Arial, sans-serif;}.indepthnav a {color: # 1383B3;Anzeige: inline-Block;Position: relative;Breite: 100%;font-family: Helvetica, Arial, sans-serif;Übergang: alle .2s erleichtern;}.indepthnav a: Hover {color: # 222222;vertical-align: top;font-family: Helvetica, Arial, sans-serif;}

In Tiefe: 2018 Mercedes-Benz GLA-Klasse

ÜberblickMotor und GetriebeFuel EconomyImpressionen Leistung und FahrInnereInfotainmentLaderaum und LagerungäußereSicherheit und FahrerassistenzGarantie

Like this post? Please share to your friends: