2008 BMW 528i, 535i und 550i

Vielleicht nicht von der 3-Serie Cabrio stehlen Summen wollen es in Detroit debütierte, entschied sich BMW seine Pläne für die 2008 5-Serie mit einer ruhigen Pressemitteilung zu offenbaren, anstatt eine große Einführung in die Show. Dann wieder, ‚tis eine ruhige Update der 5-Serie empfängt, schon gar nicht die Art, für die die internationalen Medien eingepfercht zu werden braucht.

Die meisten vorhersagbar, die neuen Sechszylinder-Motoren die Runde in der 3-Serie zu machen sind Filterung in die Motor Buchten der großen Bruder Limousinen. Der 528i erhält das gleiche 230 PS, 200 lb-ft 3,0 Liter als kleineren 328i, an dem großen Twin-Turbo, 300 PS, 300 lb-ft 3.0 Liter wir zuerst in dem 335i coupe angetroffen entwickeln sich die 530i in eine 535i mit einem Plus von 45 PS und 80 Nm. Wir freuen uns darauf, diesen Motor in der größeren Limousine zu probieren. Die 360 ​​PS starke 4,8-Liter-V-8 im 550i bleibt unverändert.

Was wir auf 2008 freuen uns darauf, nicht auf BMW 5-Serie ist die tiefere Infiltration eines heiteren Interieur von elektronischen Belästigungen. Ein neues Spurverlassen System wie die auf verschiedene Infiniti Modellen gefunden warnt nicht mit akustischen oder visuellen Hinweisen des Wanderns, sondern durch eine Vibrationen im Lenkrad! Ist das ein Rumpeln Streifen? Low Reifen? Nee. Nur ein wenig inter Spur Wandern. Es ist besser defeatable.

Visuelle Hinweise auf das Jahr 2008 wird subtil sein. Die Blinker in der Rückseite werden LEDs sein, während die vorne klare Linsen erhalten. Der Seitenschweller erhält eine kleinere Falte, und die untere Lufteinlass in der Frontblende wird an den Rand statt nach unten drehen, und eine Querlatte hat. Diejenigen mit wirklich scharfen Augen werden diese Autos bemerken diesen Sommer Aufdrehen; alle anderen werden warten müssen, bis die Differenz durch die neuen Motoren geschaffen zu fühlen.

Like this post? Please share to your friends: