2017 Dodge Durango

CD Gesamtbewertung: 2017 Dodge Durango

Seine Muskel-Auto-Haltung, intuitives Infotainment-System, und verfeinertes Interieur es eine zwingende Wahl machen, aber die Durango hohe Zuglast, großer Frachtraum und verfügbare dritte Sitzreihe machen es eine praktische Option, auch. Keine andere Crossover verbindet Familienfreundlichkeit und Usability trucklike besser als der große Dodge.

HighsMuscle-car Durchsetzungsvermögen, intuitives Infotainment, unterhaltsam zu fahren.LowsMuskel-Auto Kraftstoffverbrauch, begrenzter Innenraum, schwer zu erreichende optionalen dritter Reihe.UrteilDas einzige familienfreundliche Crossover mit Pony-Auto street credibility.

Bold, muskulösen Styling macht den Durango der böse Bube der SUV-Welt. Während ein V-6-Norm ist, ist die optionale Hemi V-8, was ihm die Leistung und Persönlichkeit gibt sein bulliges Aussehen zu sichern. Die Kabine ist kleiner als die seiner wagonlike Rivalen, aber keiner von ihnen bieten die gleiche Prahlerei als Durango. Das Infotainment-System ist eines der besten in der Branche, mit logischen Menü-Layouts und reaktionsschnelle Steuerung. Ein Fond-Entertainment-System ist ebenfalls verfügbar; es ist perfekt für Kinder belustigt auf langen Reisen zu halten.

Was ist neu für 2017?

Der Durango überträgt sich bis 2017 mit einigen Änderungen. Ein GT-Modell ersetzt die begrenzte Ausstattungsvariante und Sport weniger Chrom und in Wagenfarbe lackierte Styling. Ein neues Anodized Platinum-Paket, exklusiv in der Zitadelle trimmt, ist jetzt die teuersten und luxuriösesten Modell in der Aufstellung. Sie fügt hinzu, zweifarbigen Ledersitze, eine Lederimitat-wrapped Instrumententafel, eloxiert Rotguss in der Kabine schneiden und Platin Chrom außen Akzente. Das Infotainment-System erlaubt es nun, den Fahrer ein Auge über die Backup-Kamera auf einem Anhänger zu halten, wenn das Abschleppen. Zusätzlich ist eine zweireihige, Fünf-Passagier Konfiguration wird auf Basis SXT Modelle Standard; die dreireihige, sieben Passagiere Setup ist eine Option.

Standard Feature-Highlights

• Drei-Zonen-Klimaautomatik
• Automatische Scheinwerfer
• elektrisch einstellbare beheizte Seitenspiegel
• Keyless Entry und Druckknopf-Start
• Innenraumbeleuchtung
• Infotainment-System mit 5,0-Zoll-Touchscreen und Bluetooth
• 18-Zoll-Aluminiumrad

Borte / Optionen Wir würden wählen

Wenn es unser Geld wäre, würden wir mit dem SXT gehen Plus-Ebene trimmen. Bei einem Startpreis von $ 33.290, es kommt serienmäßig mit einem verstellbaren Fahrersitz, ein Lederlenkrad und einem 5,0-Zoll-Touchscreen-Infotainment-System. Während die V-8-Macht amüsant ist, empfehlen wir die starken und raffinierten V-6, die sparsame und wahrscheinlich genug sein, um für die meisten Fahrer ist. Statt Geld für Upgrades unter der Haube zu verbringen, würden wir den zweite Reihe des Kapitäns Stuhl ($ 995) und das beliebten Ausstattungspaket ($ 1250) wählen, das fügt hinzu:

• Bluetooth-Audio-Streaming
• beheizbare Vordersitze und Lenkrad
• Parksensoren hinten
• Backup-Kamera
• Auto-Dimmen Rückspiegel

Bei $ 35.535, unser Hinterradantrieb Durango (Allradantrieb ist für eine zusätzliche $ 2.600) mit vielen modernen Funktionen und viel Haltung ausgestattet ist.

In Tiefe: 2017 Dodge Durango

.indepthnav {Überlauf: auto;padding-top: 20px;padding-bottom: 20px;margin-bottom: 32px;border-top: 4px solid # E0E4E7;border-bottom: 4PX solid # E0E4E7;}.indepthnav img {Breite: 100%! important;}.indepthnav div {font-size: 16px;padding: 12px 32px 12px 0;line-height: 21px;font-family: Helvetica, Arial, sans-serif;}.indepthnav a {color: # 1383B3;Anzeige: inline-Block;Position: relative;Breite: 100%;font-family: Helvetica, Arial, sans-serif;Übergang: alle .2s erleichtern;}.indepthnav a: Hover {color: # 222222;vertical-align: top;font-family: Helvetica, Arial, sans-serif;}ÜberblickMotor und GetriebeFuel EconomyImpressionen Leistung und FahrInnereInfotainmentLaderaum und LagerungäußereSicherheit und FahrerassistenzGarantie

Like this post? Please share to your friends: