Der Lexus CT200h ist tot: Hybrid Hatch nicht für 2018 zurückkehren wird

2017-Lexus-CT200h-PLATZIERUNG

Der Lexus CT200h hat das Ende der Zeile erreicht. Lexus sagte der Hybrid-Benzinmotor nicht für das 2018 Modelljahr zurück, zumindest in den Vereinigten Staaten; es wird weiterhin an anderer Stelle für die absehbare Zukunft verkauft werden. Die CT kam zuerst im Jahr 2011 und hat jetzt Lexus kleinstes und kostengünstigste Angebot für mehrere Jahre.

Wir sind auch nicht von dieser Nachricht überrascht, die CT-Alter gegeben und das Schwinden Verkaufszahlen. Lexus verkaufte nur 8903 Exemplare des CT200h im Jahr 2016, ein Bruchteil der Verkaufszahlen von anderen Entry-Level-Luxus-Modellen wie die Mercedes-Benz CLA-Klasse genossen (25.792) und die Audi A3 (31.538) im gleichen Zeitrahmen. Die CT200h Hybrid-Antriebsstrang, geteilt mit der vorherige Generation Toyota Prius, war auch von dem neuesten Prius und seine 52-mpg Bewertung aussehen veraltet, mit seinem 42-mpg EPA kombinierte Kraftstoffverbrauch weit deklassiert gestartet.

2016 Lexus CT200h

  • Bewertung: 2016 Lexus CT200h
  • Lexus UX Kleine Crossover für Produktion bestätigt
  • Lexus CT Research: Bewertungen, Specs, Preise und mehr

Also, was kommt als nächstes für das untere Ende der Lexus Lineup? Ein neues subcompact Crossover namens UX ist auf dem Weg, und es ist wahrscheinlich eine Hybrid-Variante haben, die als eine Art De-facto-Ersatzes für die CT fungieren. Bis dahin ist die billigste Art und Weise eine neue L-badged Fahrzeug hängen bleiben wird das $ 36.260 NX-Crossover-oder vielleicht einen Rabatt auf einen der verbleibenden 2017 CT200h Modelle werden noch bei Lexus Händler für jetzt gefunden.

2018-Lexus-CT200h-REEL

Like this post? Please share to your friends: