2016 Scion iA Automatische

Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung, ist die Scion Division in dem Prozess der abgebaut wurde und mit dem Großteil seiner Aufstellung unter dem Toyota Banner übertragen. Obwohl ich kann nicht sagen, sind wir bei der Ankündigung überrascht, ist der Zeitpunkt unglücklich. Zum ersten Mal seit Jahren Scion hat, in der vor kurzem geprägt iA subcompact, ein Modell, das die Marke vorgeblichen Ziele hits: ein niedriger Preis für die Einreise und Spaß Dynamik sowie big bang for the buck in Bezug auf die innere Güte und bauen Qualität. Wie für Außendesign, na ja, ist Aussehen subjektiv.

HighsInhalt reich, Spaß zu fahren, niedrige UVP.LowsS-L-O-W, ein Gesicht nicht einmal eine Mutter lieben kann.

Existentielle Krise, Einverstanden Preise

Die wohl interessanteste Sache über die iA ist, dass, im Gegensatz zu fast allen anderen Scion bis heute nicht von den großen internationalen Produktreserven der Muttergesellschaft Toyota bezogen wurde. Stattdessen kommt es von Mazda. Obwohl es bekannt ist, dass die beiden Hersteller wurden shacking einige Plattformen und Produktionskapazitäten zu teilen, ist die iA eine 2016 Mazda 2 Limousine gerade nach oben, ein Modell, das nicht in den Vereinigten Staaten kommt. Dennoch Scion dachte es am besten, seine Version zu unterscheiden, eine unglaublich unglückliche Frontblende und überarbeiteten Scheinwerfer Hardware hinzuzufügen. Aber wenn man einmal durch seine klaffende Schlund bekommen, die Kritik wegen seiner Ähnlichkeit mit einer Bottom-Fütterung gezogen hat, kiemenatmende Cyprinidae erweist sich die ausgelagert iA ein beeindruckender Wert.

Tech Talk

Die Energie für die iA kommt von Mazda 1,5-Liter-inline-vier, einem reibungslosen Operator, der auf spinrev liebt, was gut ist, wie es seine volle Ergänzung von 106 PS kommt nicht bis 6000 Umdrehungen pro Minute. Alles 103 lb-ft Drehmoment kommt ans Netz bei 4000 Umdrehungen pro Minute, und während dieses Saugmotor die Dringlichkeit durch die neue Ernte von Klein Verschiebung Turbomotoren, seine lineare Leistungsabgabe bietet vorhersagbare Leistung angezeigt fehlt. Die Sechsgang-Automatik macht einen Dandy Job unter dem Radar fliegen, unaufdringlich Rädchen ohne unappetitliche Verhalten austauschen. Auswählen von Sport-Modus auf der Konsole löst die wildere Seite der Übertragung, und das mehr aggressive Schaltkarte hält Gänge länger und Verschiebungen zwischen den Verhältnissen schneller. Voll caned, unseren iA Testwagen der Antriebsstrang von null auf 60 mph in 9,1 Sekunden und über eine Viertel-Meile in 17,1 Sekunden bei 82 Stundenmeilen angetrieben. Diese Zahlen jeweils nachlaufen denen der manuell verschoben iA von nur einem Zehntel einer Sekunde.

Während die Beschleunigungs- und Bremszahlen durchschnittlich sein können, die iA des Brennstoff-Wirtschaftszahlen alles andere als. Wir erreichen 36 mpg insgesamt nur eine mpg weniger als die offizielle EPA kombinierte Bewertung von 37 und drei besser als seine 33-mpg Stadt Bewertung. unseren Fahrstil bedenkt, ist dies ein großes Plus für den Sprössling.

Erdacht setzte Spaß, erschwingliche Fahrzeuge in den Händen des jüngeren Käufers, Scion hatte letztlich um Mazda zu gehen, dass zu erfüllen missions so ist es kein Wunder, dass die Marke gescheitert. Zum Glück ist die iA geplant als Toyota zu leben. Vielleicht werden sie sogar seine Nase beheben.

Like this post? Please share to your friends: